Den Weg gehen - Der organische Weg der Selbstverwirklichung

Es gibt einen natürlichen Fluss von Energie, der dich mit der Quelle verbindet und wieder nach Hause führt. Er durchfließt jeden einzelnen Moment deines Lebens und lädt dich ein, dich im Spiegel des Lebens zu erkennen. Dieser natürliche Fluss formt einen Weg, den du als Intuition in deinem Herzen fühlen kannst. Er formt dein Leben auf eine organische Weise, die dir stets alles gibt, was du gerade jetzt für dein Wachstum benötigst. Das Leben ist der wahre Lehrer, dein Guru und Heiler. Es ist ein Spiegel, der dir zeigt, wer du gerade bist.

Dieser Weg ist ein Weg zu unserer eigenen inneren Wahrheit, zu unserem eigenen Licht und der eigenen Verbindung zur Quelle von Allem-was-ist. Es gibt niemanden, dem wir folgen könnten, denn wir alle gehen unseren eigenen Weg.

Niemand kann dir sagen, wie du deinen Weg gehen wirst - nur du kennst den Weg zurück, er ist auf die Rückseite deines Herzens geschrieben. Aber vielleicht findest du auf diesen Seiten Inspiration und Mut für deine Reise zu dir selbst. Und vielleicht magst auch du uns von deinen Erfahrungen berichten.
 

Bild des Benutzers David

Das Spiegelgesetz

Wenn ich eine Erkenntnis nennen müsste, die in meinen Augen den größten Nutzen auf dem spirituellen Weg hat, dann wäre es das Spiegelgesetz. Vielleicht braucht es sogar nicht viel mehr, um den eigenen Weg zu gehen.

Es gibt derzeit viele Versionen des Spiegelgesetzes, von denen ich nicht allen zustimmen kann. Für mich sagt es Folgendes aus:

Bild des Benutzers Jasmin

Das Kind in mir

Alles begann wohl damit, dass meine Tochter in mein Leben getreten ist. Dieses kleine hilflose Wesen, voller akuter Bedürfnisse, impulsiver Gefühlsausbrüche, nächtelanger Wachphasen und mit zunehmendem Alter auch mehr und mehr ausgestattet mit einem enormen Potential an eigener Willenskraft, führte mich lange Zeit fast täglich an meine Grenzen.

Bild des Benutzers David

Einheit mit der Natur

Ich habe kaum schreiben können in letzter Zeit. Themen hätte es zwar genug gegeben, aber in den letzten Monaten hatte ich vor allem eine Faszination und Liebe: Die Natur. Schon lange nenne ich den Weg, den ich gehe, den "organischen" Weg - was ausdrücken soll, dass ich glaube, dass es eine einfache, natürliche Spiritualität gibt, die immer schon eingebettet ist in das Leben, die Natur und das einfache Mensch-Sein.

Bild des Benutzers Jasmin

Dem Verstand in Liebe und Akzeptanz begegnen

Neue Räume

Ich erlebe im Moment eine Phase der Ruhe und Entspannung. Gerade weil ich einen krassen inneren Prozessen durchlebt habe, insbesondere weil ich mich einer tiefsitzenden Emotion in mir geöffnet habe, ihr endlich den Raum gegeben habe, den sie so lange immer wieder eingefordert hat, stellt sich diese Ruhe ein.

Bild des Benutzers Jasmin

Die Heilung findet in Dir statt - eine einfache Methode der Selbstheilung

Oftmals begegnen uns Situationen in unserem Leben, die eine Vielfalt verschiedenster Emotionen in uns auslösen. Manchmal ist es schwer, diesen Wust zu entwirren.

Bild des Benutzers David

Die neuen Beziehungen

Ich weiß, dass viele Menschen auf dem Weg derzeit auf der Suche sind nach einer neuen Art, ihre Beziehungen zu leben. Für mich selbst war nach vielen schmerzhaften, enttäuschenden und kräftezehrenden Erfahrungen eine Grenze erreicht, an der mir sehr klar wurde, dass ich Beziehungen in der alten Art nicht mehr leben möchte. Anderen Menschen scheint es sehr ähnlich zu gehen.

Bild des Benutzers Jasmin

Die Hingabe an den Urschmerz

Einer der größten Herausforderungen, die ich gerade durchlebe, ist die Konfrontation mit meinem Urschmerz.

Bild des Benutzers David

Der Weg zur Erleuchtung ist eine Art Achterbahn

Zu Beginn meiner Reise hatte ich die Vorstellung, die Reise zur Erleuchtung verläuft vor allem sitzend, relativ komfortabel auf ein Kissen gebettet, vielleicht in einem Raum, der von fernöstlicher Musik und feinen Düften durchwebt ist.

Dann dachte ich, er würde mich zu Füßen eines Erleuchteten führen, der mich durch seine göttliche Energie segnen und befreien würde.

Bild des Benutzers Jasmin

Was ist wahr?

Mir begegnet in letzter Zeit gehäuft das Bedürfnis des Menschen, eine allgemeingültige Antwort auf die Fragen des Lebens zu erhalten. Ich bemerke, dass ein Teil unseres menschlichen Wesens der Wunsch ist, die Wahrheit herauszufinden und manch einer hat viel Lebenszeit mit der Suche nach der Wahrheit verbracht.

Inhalt abgleichen